Fallschirmspringen in München

Täglich stellen wir für Sie die Angebote zum Fallschirmspringen in München aus mehreren Onlineangeboten zusammen

Es gibt Menschen, die erkunden ihre Heimat am liebsten zu Fuß, doch andere gehen dafür auch gern in die Luft. Die großen Metropolen oder wunderbare Landschaften einmal aus der Luft zu sehen, ist sicher schon ein ganz besonderer Reiz. Wer das Ganze am liebsten mit einem ordentlichen Schuss Adrenalin verbindet, entschließt sich am besten zu einem Fallschirmsprung, zum Beispiel über München. Natürlich kann dafür auch ein Gutschein an besonders liebe Menschen verschenkt werden. Eine bestandene Abiturprüfung, ein runder Geburtstag oder eine Hochzeit – es gibt zahlreiche Gelegenheiten, ausgefallene Geschenke zu übergeben. Und für die meisten Menschen gehört das unvergleichliche Erlebnis eines Fallschirmsprungs ganz bestimmt dazu.

Einige Angebote zum Fallschirmspringen in der Region München:



Fallschirm-Tandemsprung

Altenstadt / Schongau

Mit atemberaubender Geschwindigkeit geht es im freien Fall Richtung Erde. Danach gleitest Du sanft und sicher wie ein Vo…

>> mehr Infos



229.00 EUR



Fallschirm-Tandemsprung

Kaufbeuren / Bad-Wörishofen

Mit atemberaubender Geschwindigkeit geht es im freien Fall Richtung Erde. Danach gleitest Du sanft und sicher wie ein Vo…

>> mehr Infos



229.00 EUR

Alle Angebote zum Fallschirmspringen in München finden Sie hier:
Alle Angebote

Über den Wolken…

Im Raum Landshut zum Beispiel können Sie sich bei einem Tandemsprung ganz sorglos den Eindrücken des Sprungs überlassen. Während Sie mit einem erfahrenen Springer zusammengeschnallt sind, der alles Nötige beachten wird,, genießen Sie das mit nichts vergleichbare Gefühl, im freien Fall auf die Erde zuzurasen. Knapp eine Minute dauert dieser rasante Start, nachdem Sie soeben noch vom Hubschrauber aus in die Tiefe unter sich schauen konnten. Jetzt breiten sich Felder und Wiesen etwa drei bis vier Kilometer unter Ihnen aus und kommen unglaublich schnell näher. Während es Ihnen noch den Atem verschlägt, zieht Ihr Sprungleiter in etwa 1500 Metern die Reißleine – und mit einem Male gleiten Sie langsam und beschaulich fünf bis zehn Minuten Richtung Heimat. Nun können Sie die Natur und die Dörfer unter sich ganz gemütlich in Augenschein nehmen. Ein bisschen dürfen Sie sich in dieser Zeit wie ein Vogel fühlen, dem der Wind durch die Federn streicht. Welch unvergleichlicher Moment!

Nur Mut!

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihnen noch vor dem Sprung im Hubschrauber mulmig wird. Dann wird der Sprung sofort abgebrochen. Sie allein entscheiden. Schade ist es allerdings schon, denn ganz sicher werden Sie hinterher etwas zu erzählen haben. Fallschirmspringen ist nicht das verbreitetste Hobby und Ihr Freundeskreis wird sicher mit offenem Mund Ihren Schilderungen lauschen.

Absolute Freiheit bei einem Solo-Sprung

Sie können gegen Aufpreis auch einen Videomitschnitt Ihrer Reise erhalten. Ganz kostenlos bekommen Sie auf jeden Fall eine Urkunde überreicht. Und wenn Sie sich sicher genug fühlen, dann springen Sie das nächste Mal einfach allein. Allein heißt allerdings nicht einsam. Ein erfahrenes Team wird Sie immer begleiten und über Funk mit Ihnen Kontakt halten. Natürlich können Sie sich auch gern beim Sprung an die Hand nehmen lassen. Der Himmel dort oben ist unglaublich weit, da ist es manchem sicher lieber, nahe mit anderen beisammenzubleiben.